FacebookXingYoutube

Grundig Business Systems stärkt Vertrieb mit erweiterter Kundenberatung

Traditionsunternehmen möchte Marktführerschaft in Deutschland ausbauen


telefonische Kundenberatung

Bayreuth, 25. März 2013 – Grundig Business Systems (GBS), einer der weltweit führenden Anbieter professioneller Diktiersysteme, stärkt seinen Vertrieb mit einer eigenen Abteilung für die telefonische Kundenberatung. Die neuen Mitarbeiterinnen Iris Meister (50) und Sandra Schwarz (39) haben bereits jahrelange Erfahrung in der Beratung zum Umstieg von analoger Diktiertechnik zum digitalen Diktat und zur Spracherkennung. „Mit dem neu eingerichteten Bereich forcieren wir 2013 unsere Vertriebsaktivitäten und möchten unsere Marktführerschaft im Bereich des professionellen Diktierens in Deutschland weiter ausbauen“, so GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein.

Komplettlösungen für die Kunden
Vor allem im digitalen Geschäft möchte das Bayreuther Traditionsunternehmen kräftig zulegen. „Derzeit sind über eine Million analoge Systeme in Deutschland im Einsatz. Das heißt, es besteht ein hohes Umstiegspotenzial“, so Hollstein. „Anwender möchten heute nicht einfach nur ein Hardware-Produkt kaufen, sondern wünschen eine Lösung. Zu dieser Lösung gehören außer dem Diktiergerät noch Software und Services. GBS ist daher nicht mehr nur Hardwarehersteller, sondern hat sich zu einem kompletten Lösungsanbieter gewandelt“, erklärt er weiter.

Eine intensive Beratung sei daher sehr wichtig, beispielsweise auch durch die für GBS sehr wichtigen Fachhandelspartner. Die neuen Mitarbeiterinnen unterstützen sie mit ihrer Arbeit, indem sie in Erstgesprächen schnell und verständlich Diktanten, Schreibkräfte und Administratoren über den Nutzen und das Spektrum digitaler Lösungen informieren. „Immer mehr Kunden erkennen, dass sie dank dem digitalem Diktat und Spracherkennung enorme Effizienzsteigerungen im Dokumentenerstellungsprozess erzielen und steigen daher um“, sagt Hollstein. Gerade in größeren Organisationen wie beispielsweise Kanzleien und Krankenhäusern sei das digitale Diktat von Vorteil, da es Prozesse beschleunigt und die Zeitspanne zwischen Diktat und fertigem Schriftsatz verkürzt. Damit sich Kunden oder potenzielle Kunden jedoch selbst von den Vorteilen digitaler Diktierlösungen überzeugen können, bietet GBS Teststellungen an. Informationen zu den Vorteilen des digitalen Diktierens gibt es unter: www.grundig-gbs.com/loesungen/diktieren/mit-dem-digitalen-diktat-in-die-zukunft.

Über die Grundig Business Systems GmbH
Mit mehr als vier Millionen verkauften Diktiersystemen und über 50 Jahren Erfahrung ist die Grundig Business Systems GmbH (GBS) einer der weltweit führenden Hersteller für professionelle Diktiersysteme und die Nummer 1 für professionelles Diktieren in Deutschland. Als einziges Unternehmen der Branche entwickelt und produziert sie Premiumprodukte „Made in Germany“. Diese zeichnen sich durch technische Innovation, Qualität und hochwertiges Design aus. Egal ob beim Diktieren mit mobilen Diktiergeräten unterwegs, mit Mikrofonen am PC oder bei der Aufnahme von Konferenzen, Diktierlösungen von GBS helfen Tag für Tag Anwälten, Ärzten, Verwaltungen, Unternehmen und vielen anderen, Arbeitsprozesse effizient und kostenoptimiert zu gestalten. Das von der früheren Grundig-Muttergesellschaft unabhängige Unternehmen wurde zu einem der 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen ernannt und erhielt das Gütesiegel „Top Job“ für herausragende Personalarbeit.

Weitere Infos unter: www.grundig-gbs.com

Pressekontakt:
Nadine Kiewitt
Grundig Business Systems GmbH
Weiherstraße 10
95448 Bayreuth

Tel.: +49 (0) 921 / 898 222
Fax: +49 (0) 921 / 898 266

E-Mail: nadine.kiewitt@grundig-gbs.com