FacebookXingYoutube
Logo Nachhaltigkeit von Grundig Business Systems

Nachhaltigkeit

Grundig Business Systems ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft in vollem Maße bewusst. Daher halten wir nicht nur alle rechtlichen Bestimmungen ein, sondern leisten darüber hinaus auch in allen Bereichen der Nachhaltigkeit einen zusätzlichen Beitrag.

Folgende drei Säulen sind Bestandteil unseres unternehmerischen Handelns:

Ökonomie

  • Einhaltung rechtlicher Bestimmung wie z. B. RoHS/REACH
  • ISO 9001, ISO/TS 16949, ISO 14001
  • Ideenmanagement zur kontinuierlichen Verbesserung aller Prozesse unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten

Ökologie

  • Sensibler Umgang mit Ressourcen
  • Teilnahme am Umweltpakt Bayern
  • CO2-Reduktion:
    • Durch energieeffiziente Maschinen
    • Restwärmenutzung der Reflowöfen
    • Einsatz einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage zum CO2-neutralen Belüften des Werkes

Soziales

  • Projekt betriebliches Gesundheitswesen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für Mitarbeiter
  • Kontinuierlicher Mitarbeiteraufbau, z. B. durch die Übernahme von Leiharbeitern und Auszubildenden
  • Umfangreiche Fortbildungsmaßnahmen auf höchstem fachlichen Niveau, z. B. Pilotprojekt in Kooperation mit der DEKRA zur breiten Qualifizierung im Bereich Löten