Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter
+49 (0) 911 / 47 58 1 von 8:00 - 17:00 Uhr
Webinar Spracherkennung
Mit künstlicher Intelligenz 1 Stunde Arbeitszeit pro Tag sparen! In den Webinaren für Anwälte, Ärzte, öffentliche Verwaltung zeigen wir Ihnen wie.

Jetzt anmelden!

Information zur Corona-Pandemie

Sehr geehrte Kunden, Partner und Lieferanten,

leider haben wir seit einiger Zeit wieder eine Verschlechterung im pandemischen Alltag mit deutlich steigenden Inzidenzen. Wir möchten sicherstellen, dass die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Partner an erster Stelle steht:

  • Unsere Mitarbeiter arbeiten wo immer möglich vom Homeoffice aus. Es kann sein, dass die Erreichbarkeit dadurch etwas eingeschränkt ist. Falls Sie mit einzelnen Mitarbeitern sprechen möchten, die Sie nicht unter der Direktdurchwahl erreichen können, wählen Sie unsere zentrale Rufnummer, die in den normalen Geschäftszeiten von 08.00 bis 17.00 Uhr besetzt ist.
    >> zur Kontaktseite
     
  • Wir heißen unsere Lieferanten oder Kunden bzw. deren Vertreter nach Absprache persönlich in unserem Werk willkommen. Auf unserem Werksgelände gilt die 3G+ Regel. Andernfalls liegt es in unserem Ermessen, Besuchern den Zugang zum Werk zu verweigern. Wir bieten weiterhin bevorzugt Remote-Sitzungen, bzw. virtuelle Konferenzen an. Wenn wir den persönlichen Kontakt wählen, bitten wir Sie, beim Eintritt ins Gebäude zunächst die Fiebermessstation zu nutzen und den Anweisungen dort zu folgen. Falls nicht geimpft oder genesen, benötigen diese Besucher einen negativen Test-Nachweis (nicht älter als 24 Stunden) bzw. alternativ einen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) zum Betreten des Werkgeländes, für geimpfte oder genesene Besucher halten wir Schnelltest bereit und werden Sie bitten, bei der Anmeldung einen solchen Schnelltest durchzuführen. Das Tragen einer FFP2-Maske ist auf dem gesamten Werksgelände verpflichtend. Alle unsere Mitarbeiter tun dies auch. Wir achten auf den notwendigen räumlichen Abstand in unseren Meetingräumen. Bitte halten auch Sie die Abstandsempfehlungen entsprechend ein.
  • Unser Support und Service ist wie gewohnt erreichbar.
     
  • Im Produktions- und Bürobereich achten wir bei den Arbeitsplätzen auf den notwendigen Abstand, durch räumliche Distanz. Wir haben zusätzliche Schutzmaßnahmen getroffen, z.B. durch Plexiglas-Abtrennungen zwischen Arbeitsplätzen, um eine physische Abtrennung zwischen den Mitarbeitern sicherzustellen. Es werden verstärkte Hygiene-Maßnahmen an den einzelnen Arbeitsplätzen durchgeführt.
     
  • Allen behördlichen Vorgaben und Richtlinien für diese Ausnahmesituation wird uneingeschränkt Folge geleistet.   

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von Grundig Business Systems